EXPERTISE.
HEALTHCARE

SÖREN SCHILLER
Geschäftsführer

Unsere Forschungs­ergebnisse machen deutlich, wie Kranken­versicherte die Arbeit der Akteure einschätzen.

Digitale Transformation, zunehmende Vernetzung der Akteure und eine dynamische Gesetz­gebung halten die Gesundheits­wirtschaft in Atem. Die Komplexität von Markt- und Wettbewerbs­strukturen und gleichzeitige Vielfalt der Zielgruppen und Bedürf­nisse machen eine handlungs­lenkende Information der handelnden Akteure zu Markt, Kunden und Wettbewerb erforderlich.

Im Mittelpunkt unserer Arbeit im Bereich Healthcare steht die Qualitäts­einschätzung der Gesundheits­dienstleister aus der Nutzer­perspektive. Unsere Forschung fokussiert Versicherte und Patienten gesetzlicher Kranken­versicherungen und verbundener Leistungs­erbringer und erfolgt entlang der Dimensionen Service­geschehen, Versorgungs­gestaltung, Leistungs­erleben und Marke.

Unsere Forschungs­ergebnisse machen deutlich, wie Kranken­versicherte die Arbeit der Akteure einschätzen und an welchen Stellen sie Qualitäts­verbesse­rungen erwarten. Darüber regen wir eine Diskussion an, die zu einer stärkeren Auseinander­setzung mit Qualitäts­themen führt. Hierüber setzen wir Impulse für eine qualitativ hochwertige Gesundheits­versorgung.
 

Sie möchten es genauer wissen?
0361 66390-0 oder info@i-m-k.de

IMK ist Forschungspartner von: