Serviceforschung für Qualitätsführer


Das IMK Institut ist Spezialist für Serviceforschung in beratungsintensiven Branchen und unterstützt Qualitätsführer bei der Entwicklung von Wettbewerbsvorteilen. IMK prägt Service Excellence im Spannungsfeld aus Produktkomplexität, Wettbewerbsintensität und Regulierung zu einem Profilierungsmerkmal aus. 

Mit etablierten Instrumenten führt das IMK Institut Versicherungsunternehmen, Finanzdienstleister und Versorger zu herausragenden Leistungen in Kundenberatung und Service, die sich auf Prozessebene und im Kundenurteil messbar widerspiegeln. Darüber hinaus greifen Verbraucherschutzorganisationen auf die Expertise vom IMK als Prüfpartner zurück.

Das IMK Institut gründet seine Arbeit auf eine hohe Sachkompetenz und ein tiefes Verständnis von Dienstleistungsprozessen. IMK-Wissenschaftler wenden ein breites Spektrum branchenspezifisch ausgeprägter Forschungsmethoden an, analysieren Datenbestände nach den besten verfügbaren Methoden und entwickeln Service- und Beratungsstandards unter den Aspekten des Wettbewerbs und der Kundenperspektive weiter.

Forschungsfelder und Kompetenzen

Seit mehr als 15 Jahren forscht, analysiert und berät das IMK-Institut Partner aus den Bereichen Gesundheit, Finanzdienstleistung und Verbraucherschutz – stets mit Fokus auf der Optimierung kundenzentrierter Prozesse.

Von den in über 1.000 Serviceforschungs-Projekten für Banken, Sparkassen, Krankenkassen, Stiftungen und Organisationen gesammelten Erfahrungen profitiert jedes neue Projekt. Der klare Fokus auf Prüfung und Optimierung von Service- und Beratungsprozessen und die ausschließliche Tätigkeit für beratungsintensive Dienstleister führen zu einer einzigartigen Dichte an spezifischem Service-Know-how im IMK.

In den Arbeitsschritten zwischen Datenerhebung und Innovation kommt die Sach- und Methodenkompetenz des Spezialisten zum Tragen, insbesondere wenn Wirkungszusammenhänge analysiert, Handlungsfelder entwickelt und evaluiert werden und die Umsetzung beratend begleitet wird. Umfassend zur Verfügung stehende branchenspezifische Benchmarks ermöglichen die Entwicklung differenzierter Service- und Beratungsvorteile.

Als Mitglied des BVM und des ADM unterstützt das IMK
die Initiative Markt- und Sozialforschung e.V.

Initiative Markt- und Sozialforschung e.V. - HomeZertifikatsliste - datenschutz cert GmbHADM - Arbeitskreis Deutscher Markt- und Sozialforschungsinstitute e.V.Marktforschung BVM - Berufsverband Deutscher Markt- und Sozialforscher

In den Forschungsfeldern kooperieren wir projektbezogen mit:

Forschungsfelder


Der Bereich des Gesundheitswesens ist eine der drei Kernkompetenzen des IMK Instituts. Das IMK unterstützt in diesem Branchensegment erfolgreich verschiedenste Akteure der Gesundheitswirtschaft.

Anfragen zu Projekten im Gesundheitswesen richten Sie bitte an: Sören Schiller, Geschäftsführer

Der Bereich der Finanzdienstleistungen ist eine der drei Kernkompetenzen des IMK Instituts. Das IMK unterstützt in diesem Branchensegment erfolgreich Finanzdienstleister mit seinem Beratungs- und Dienstleistungs-Knowhow.

Anfragen zu Projekten im Bereich Finanzdienstleistungen richten Sie bitte an: Andreas Tröger, Geschäftsführer

Der Bereich des Verbraucherschutzes ist eine der drei Kernkompetenzen des IMK Instituts. Das IMK Institut unterstützt in diesem Branchensegment erfolgreich verschiedenste Verbraucherschutzorganisationen mit seiner Expertise.

Anfragen zu Projekten im Bereich Verbraucherschutz richten Sie bitte an: Andreas Tröger, Geschäftsführer

Teststudio


Unser Teststudio befindet sich am Anger, direkt im Herzen von Erfurt, ist voll ausgestattet und stellt eine interessante Alternative zur Durchführung Ihrer Studie in Mitteldeutschland dar.

Die zentrale Lage mitten in der größten Fußgängerzone Thüringens bietet ein hervorragendes Rekrutierungspotential zur Durchführung Ihrer Studie. Auf Wunsch kann ein individuelles Catering zur Verfügung gestellt werden.

Fragen Sie den Standort Erfurt als attraktive „Beimischung“ zu Ihren qualitativen Studien mit an und beehren Sie uns mit Ihrem Besuch!

Kontakt Telefon: 0361 663 90-0
Fax: 0361 663 90-14
E-Mail: info@i-m-k.de

Ansprechpartner


Sören Schiller,Geschäftsführersoeren.schiller@i-m-k.de
Sören Schiller,Geschäftsführer

Sören Schiller leitet am IMK Institut als Geschäftsführer den Bereich Gesundheit. Thematischer Schwerpunkt seiner Arbeit ist die Service- und Kundenbeziehungsforschung im Gesundheitssystem im Allgemeinen und für gesetzliche Krankenversicherungen im Besonderen.

Nach einem wirtschaftswissenschaftlichen Studium war er als Management Consultant für Marketing und Vertrieb mit Schwerpunkt Versicherungswirtschaft tätig. Im Anschluss begründete er das IMK mit und übernimmt dort im Kern Aufgaben in den Bereichen Konzeption, Design und Analyse.

Andreas Tröger,Geschäftsführerandreas.troeger@i-m-k.de
Andreas Tröger,Geschäftsführer

Andreas Tröger verantwortet die Projektarbeit in den Bereichen Finanzdienstleistung und Verbraucherschutz, welche insbesondere auf die systematische Messung von Service- und Beratungsqualität abzielt. Dieses Aufgabengebiet umfasst darüber hinaus die Definition und organisatorische Verankerung qualitativer Standards der Servicepolitik sowie die Konzeption und Implementierung eines anforderungsgerechten Service-Controlling.

Nach dem Studium der Volks- und Betriebswirtschaftslehre arbeitete er als Management Consultant für Marketing und Vertrieb in den Branchen Finanzdienstleistung, Telekommunikation und FMCG.

Prof. Dr. Norbert Drees,Partnernorbert.drees@i-m-k.de
Prof. Dr. Norbert Drees,Partner

Prof. Dr. Norbert Drees stellt für die vielfältigen Beratungsprojekte des IMK die Vernetzung mit der wissenschaftlichen Ebene sicher. Branchenübergreifend trägt er zur ständigen Weiterentwicklung der Methodenkompetenz des Instituts bei und unterstützt die Projektarbeit bei spezifischen Aufgabenstellungen.

Nach dem Studium der Betriebswirtschaftslehre in Münster und München und der anschließenden Promotion folgten Stationen bei verschiedenen Unternehmensberatungsgesellschaften. 1993 folgte er dem Ruf auf die Professur für Marketingmanagement und Kommunikation an der Fachhochschule Erfurt.

 

Heike AlbertSenior-Beraterinheike.albert@i-m-k.de
Patrick DietzschLeiter CATI-Laborpatrick.dietzsch@i-m-k.de
Guntram EgertSupervisor CATI-Laborguntram.egert@i-m-k.de
Isabell GreinerSenior-Beraterinisabell.greiner@i-m-k.de
Claudia HeidlerProjektassistenzclaudia.heidler@i-m-k.de
Christoph HuthBeraterchristoph.huth@i-m-k.de
Sabrina KölbelBüroorganisationsabrina.koelbel@i-m-k.de
Manja KuhlesSenior-Beraterinmanja.kuhles@i-m-k.de
Bianca KurzMitarbeiterin Feldorganisationbianca.kurz@i-m-k.de
Cindy MannSenior-Beraterincindy.mann@i-m-k.de
Elisa MeixnerMitarbeiterin Feldorganisationelisa.meixner@i-m-k.de
Dr. phil. Holger Mühlan, Dipl.-Soz. & Dipl.-Psych.Senior-Beraterholger.muehlan@i-m-k.de
Julia SchugLeiterin Feldorganisationjulia.schug@i-m-k.de
Fabian SchüßlerBeraterfabian.schuessler@i-m-k.de
Jeanette WehlingMitarbeiterin Feldorganisationjeanette.wehling@i-m-k.de

Karriere


Bürokaufmann/ -frau / Projektassistenz

                                                                                                                                                                                                                                      Zur Verstärkung unserer Feldorganisation Mystery Shopping suchen wir ab sofort eine Vollzeitkraft als Bürokaufmann/ -frau bzw. Projektassistenz.

Tätigkeitsbeschreibung:

Ihr Arbeitsschwerpunkt ist die Planung, Durchführung und Kontrolle der gesamten Feldarbeit im Rahmen von Marktforschungsstudien. Sie organisieren eigenverantwortlich die Gewinnung, Pflege und Einsatz von Interviewern und Testkäufern entsprechend den Projektanforderungen. Sie unterstützen unsere Projektleiter bei der Organisation und Durchführung qualitativer und quantitativer Studien.

Voraussetzungen:

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung, idealerweise ein bis zwei Jahre Berufserfahrung
  • sehr gute Kommunikationsfähigkeit, Durchsetzungsvermögen, Konfliktfähigkeit
  • Spaß am Umgang mit Menschen, hohe soziale Kompetenz
  • Eigenständiges, organisiertes und strukturiertes Arbeiten
  • schnelle Auffassungsgabe
  • sehr gute Anwenderkenntnisse von MS-Office
  • Teamfähigkeit, Flexibilität


    Wir bieten Ihnen:

    • Vollzeit, 40 Stunden/Woche
    • eine intensive Einarbeitung
    • eigenverantwortliches Arbeiten
    • ein angenehmes Arbeitsumfeld, nette Kollegen
    • zentrale Lage, hervorragende Anbindung an den öffentlichen Nah- und Fernverkehr


    Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen zusammen mit Ihren Gehaltsvorstellungen und der Angabe des nächstmöglichen Einstellungstermins an:

    IMK Institut für angewandte Marketing- und Kommunikationsforschung GmbH
    Sabrina Kölbel
    Anger 63, 99084 Erfurt

    oder per E-Mail an: sabrina.koelbel@i-m-k.de

    Bitte beachten Sie, dass wir Bewerbungen nur per E-Mail oder postalisch entgegennehmen.

    Stellvertretender Teamleiter/ Supervisor im Bereich Call-Center bzw. CATI-Labor


    Tätigkeitsbeschreibung:

    Der stellvertretende Teamleiter/ Supervisor im Bereich Call-Center bzw. CATI-Labor bildet die Interviewer aus und unterstützt die Mitarbeiter bei Fragen zur Gesprächsführung. Durch Schulungen fördern Sie das Gesprächsverhalten und die professionelle Dialogführung der Mitarbeiter.

    Sie fungieren als Bindeglied zwischen der Leitung und den Interviewern und tragen für die optimale Ausführung der Kundenaufträge ergänzende bzw. stellvertretende Verantwortung. Darüber hinaus organisieren und führen Sie die tägliche Ergebnisdatenaufbereitung im Rahmen der Datenbankprozesse durch.

    Voraussetzungen:

    • eine abgeschlossene Berufsausbildung mit Berufserfahrung im Bereich CATI/ Call-Center/ Büro (idealerweise mit  Leitungserfahrung, IT-Affinität) bzw. ein abgeschlossenes Studium (BA)
    • Verständnis für Datenbankabläufe
    • gute PC-Kenntnisse/Internetaffinität
    • sicherer Umgang mit relevanten Systemen (MS Office)
    • Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit, Durchsetzungsvermögen, Belastbarkeit,  Zuverlässigkeit


    Wir bieten Ihnen:

    • Vollzeit, 40 Stunden/Woche
    • eine intensive Einarbeitung
    • ein angenehmes Arbeitsumfeld, nette Kollegen
    • Platz für Ihre Kreativität und Ihren Gestaltungswillen
    • zentrale Lage, hervorragende Anbindung an den öffentlichen Nah- und Fernverkehr


    Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen zusammen mit Ihren Gehaltsvorstellungen und der Angabe des nächstmöglichen Einstellungstermins an:

    IMK Institut für angewandte Marketing- und Kommunikationsforschung GmbH
    Andreas Tröger
    Anger 63, 99084 Erfurt

    oder per E-Mail an: sabrina.koelbel@i-m-k.de

    Bitte beachten Sie, dass wir Bewerbungen nur per E-Mail oder postalisch entgegennehmen.

    Mitarbeiter für wissenschaftliche Telefoninterviews (keine Werbung oder Verkauf)


    Das IMK Institut für angewandte Marketing- und Kommunikationsforschung GmbH mit Sitz in Erfurt stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere Mitarbeiter für die Durchführung von telefonischen Befragungen auf Minijob-Basis ein. Wir möchten unser Team verstärken und suchen fortlaufend nach Mitarbeitern, die gern mit anderen Menschen in Kontakt treten. 

    Ihr Aufgabengebiet umfasst die Durchführung von Interviews im Rahmen der Markt- und Meinungsforschung. Erfahrungen im Bereich Telefonie sind nicht nötig, da wir die neuen Mitarbeiter einarbeiten. Bei Bedarf stellen wir eine Bescheinigung über die Tätigkeit in unserem Unternehmen aus.

    Ihre Vorteile bei uns: Die Arbeitszeit kann flexibel geplant werden. Der Einsatzort liegt zentral am Anger und ist 5 Gehminuten vom Hauptbahnhof entfernt.


    Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie bitte eine kurze Bewerbung an:

    IMK Institut für angewandte Marketing- und Kommunikationsforschung GmbH
    Guntram Egert
    Anger 63, 99084 Erfurt

    oder per E-Mail an: guntram.egert@i-m-k.de

    Bitte beachten Sie, dass wir Bewerbungen nur per E-Mail oder postalisch entgegennehmen.

    Praktikant/in


    Zur Unterstützung bei der Erstellung von Angeboten und Präsentationen, bei der Fragebogenentwicklung, dem Test von computergestützten Fragebögen und weiteren Aufgaben suchen wir immer eine(n) engagierte/n Praktikant/in.

    Praktikum: 3 - 6 Monate

    Für ein Praktikum setzen wir ein mit guten Noten abgeschlossenes Vordiplom im Studiengang der Wirtschaftswissenschaften oder einer vergleichbaren Studienrichtung voraus. Zudem kennen Sie die wesentlichen Fragestellungen in Marketing und Vertrieb und zeichnen sich durch einen hohen Grad an Eigeninitiative und guter Selbstorganisation aus. Auch in Zeiten mit hohem Arbeitsanfall behalten Sie den Überblick. Darüber hinaus besitzen Sie ein gutes Zahlenverständnis und gute analytische Fähigkeiten. Sie verfügen außerdem über fundierte Kenntnisse der gängigen Anwendungssoftware MS-Office (z. B. Excel, Word). 

    Neben der eigenverantwortlichen Durchführung von Projektaufgaben erhalten Sie Einblicke in alle wesentlichen Phasen der Projektarbeit: Analyse - Konzeption - Umsetzung - Projektmanagement.

    Tätigkeitsbeschreibung:

    • Unterstützung bei der Erstellung von Angeboten; Recherche zu aktuellen Fragestellungen via Internet und in sekundärstatistischen Publikationen
    • Unterstützung in der Fragebogenentwicklung, Feldorganisation und Feldkontrolle
    • Test von computergestützten Fragebögen (CAPI/CATI)
    • Validierung und Kontrolle von Studienergebnissen (Tabellen, Datensätze, Charts)
    • kundenorientierte Aufbereitung und Zusammenstellung von Studienergebnissen
    • Erstellung von Präsentationscharts in PowerPoint
    • Vorbereitung von Präsentationen und Workshops


    Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen zusammen mit Ihren Gehaltsvorstellungen und der Angabe des nächstmöglichen Einstellungstermins an:

    IMK Institut für angewandte Marketing- und Kommunikationsforschung GmbH
    Andreas Tröger
    Anger 63, 99084 Erfurt

    oder per E-Mail an: sabrina.koelbel@i-m-k.de

    Bitte beachten Sie, dass wir Bewerbungen nur per E-Mail oder postalisch entgegennehmen.

    Testkäufer/ Testkunde


    Wir verwirklichen ganzjährig zahlreiche Projekte zur Service-Marktforschung (Mystery-Shopping bzw. Testkäufe). Zur Durchführung der Servicemessungen sucht das IMK ständig interessierte Personen, die als Testkäufer arbeiten möchten!

    Sie sollten mindestens 18 Jahre alt sein und ein sympathisches Auftreten haben. Neben Ihrer hohen Zuverlässigkeit und Ihrem - der jeweiligen Situation entsprechenden - angepassten äußeren Erscheinungsbild stellt für Sie das freundliche und sichere Agieren mit fremden Menschen kein Problem dar. Auch die eher seltenen Einsätze am Samstag sind für Sie keine Hürde.

    Auf Basis eines abgestimmten Kriterienkatalogs werden Testkäufe verschiedener Art durchgeführt:

    1. Mystery Shopping
    … beschreibt den Einsatz speziell ausgewählter und geschulter Testpersonen, die idealerweise selbst Kunden oder Interessenten des Unternehmens sind. Sie treten als „normale” Kunden auf und nehmen „reale” Kundensituationen wahr. Ziel ist eine objektive und subjektive Bewertung des Gesamtkontaktes (z.B. Empfang, Verkauf, Service, Verabschiedung).

    2. Service-Checks
    … dienen vornehmlich der Beurteilung „weicher“ Faktoren wie Freundlichkeit, Sozialkompetenz, Gesprächsatmosphäre oder Engagement. Die Verkaufs- bzw. Beratungsleistung wird nicht oder nur sehr eingeschränkt überprüft. Zum Einsatz kommen auch beim Service-Check geschulte Beobachter, die als „normale” Kunden auftreten und „reale” Kundensituationen wahrnehmen. Ziel ist die objektive und subjektive Beurteilung in Bezug auf die Erbringung von angestrebten Serviceleistungen.

    3. Store-Checks
    … werden durchgeführt, um das Umfeld und die Gegebenheiten vor Ort systematisch zu erfassen. Im Gegensatz zum Mystery Shopping oder den Service-Checks stehen nicht die Leistungen der Mitarbeiter im Fokus, sondern ausschließlich „harte“ Faktoren am Point of Sale.

    4. Promotion-Checks
    … sind auf die Überprüfung und ggf. Optimierung von Promotion-Aktionen gedacht. Bei einem Promotion Check wird die Qualität der Produkt- und Markenpräsentation am Promotion-Stand bzw. am Point of Sale kontrolliert. Durch den Einsatz speziell geschulter Tester wird ein „realer“ Kundenbesuch simuliert und durch digitale Fotoaufnahmen dokumentiert.

    5. Service-Center-Checks
    … werden für die Begutachtung der Leistungsqualität von Mitarbeitern an Kundenkontaktstellen wie z.B. Telefon (Call-Center) oder online (E-Mail-Anfrage) konzipiert. Im Idealfall werden die Tests von Realkunden Ihres Unternehmens durchgeführt, da sie über eine echte Kundenhistorie verfügen. Eine Durchführung ist aber selbstverständlich auch mit ausgewähltem und speziell geschultem Testpersonal möglich.
     


    Wenn Sie Interesse an einer abwechslungsreichen freiberuflichen Tätigkeit haben, rufen Sie uns einfach an oder registrieren Sie sich direkt als Tester in unserer IMK Tester-Datenbank (IMK TesterDB)!
    Klicken Sie auf folgenden Link, um sich zu registrieren:
    IMK TesterDB Registrierung

    Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen!

    Kontakt

    Tel: 0361 663 90-0
    Fax: 0361 663 90-14
    Mail: info@i-m-k.de

    Kontakt


    IMK Institut für angewandte Marketing- und
    Kommunikationsforschung GmbH
    Anger 63 , 99084 Erfurt
    Deutschland

    Kontakt

    Kontakt
     
    Impressum | AGB | Datenschutz

    Copyright 2018 © IMK Institut für angewandte Marketing- und Kommunikationsforschung GmbH